KontaktImpressumLoginDrucken


Kreiskolbenpumpen, Serie TRA20...

Die Serie TRA20 steht für höhere Anforderungen an die Hygienestandards. Es werden Rotoren und Rotorschrauben mit O-Ringdichtung verwendet. Optional können auch Versionen für CIP-Reinigung angeboten werden, wobei dabei das Reinigungsmedium über Spülkanäle an alle internen Hohlräume eindringen kann. Die Pumpen der Serie TRA20 sind für höhere Druckverhältnisse als die TR10 geeignet.

Technische Daten:

Fördermenge:0,02 bis 70,4 m3/h
Druckbereich:bis zu 34 bar
Temperaturbereich:-40°C bis +150°C
Viskositätsbereich:28 bis 910.000 SSU (1 bis 200.000 cSt)

Hinweis: Für Anwendungen mit mehr als 910.000 SSU/200.000cSt wenden Sie sich bitte an den Hersteller. Spezielle Spaltmasse für Anwendungen mit Schokolade sind möglich.

Merkmale und Vorteile:

  • 3A, CE, ATEX, und EHEDG Zertifikate erhältlich 
  • Förderleistung proportional der Drehzahl (für adequates Dosieren)
  • Fördermenge grösstenteils unabhängig von Veränderungen im Gegendruck
  • selbstsaugend
  • minimale Pulsation
  • Förderrichtung und Drehrichtung umkehrbar 
  • geringe Scherkräfte




© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution