KontaktImpressumLoginDrucken


Hybrid aus Drehkolben- und Kreiskolbenpumpe: Revolution...

Die neue Verder WrightFlow Revolution Pumpe ist ein Hybrid aus einer Drehkolben- und einer Kreiskolbenpumpe. Der selbe Grundaufbau kann je nach Bedarf entweder zu einer Drehkolbenpumpe oder zu einer Kreiskolbenpumpe konfiguriert werden, je nachdem, welche Rotorform man wählt.

Die Pumpen sind in 7 Getriebegrössen erhältlich, mit denen sich jeweils mehrere Fördermengen darstellen lassen. So kann man insgesamt aus 35 verschiedenen Fördermengen wählen (max. 190 m³/h), der maximale Druck liegt bei 31 bar.

Technische Date:

Pumpengehäuse:Edelstahl 316
Rotoren:Drehkolben in Edelstahl 316, Kreiskolben in Wright 808
Temperatur:bis 150 °C
Förderhöhe:bis 31 bar
Fördermenge: bis 432 m³/h
Viskosität:max. 1'000'000 mPas

Ihr Nutzen:

  • Exzellente CIP/SIP Möglichkeiten
  • alle Dichtungen sind von vorne zugänglich und lassen sich so schnell austauschen oder warten
  • Selbstentleerender Pumpenkopf ohne Toträume für weniger Produktausschuss
  • Identisches Rotorgehäuse und identische Dichtungen für die gewählte Grösse ermöglichen einen einfachen Wechsel von einer Drehkolben- zu einer Kreiskolbenpumpe
  • Ideales Feststoff-Handling

 Anwendungsgebiete:

  • Pharmazie & Bio-Pharmazie
  • Körperpflegeprodukte
  • Lebensmittel und Getränke
  • Chemikalien





© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution