KontaktImpressumLoginDrucken


Zahnradpumpen...



Skizze grösser: Bitte anklicken

Das Prinzip der innenverzahnten Pumpe wurde von einem, in der USA lebenden, Dänen 1915 erfunden. 1921 bereits bekam Myhrwold & Rasmussen in Kopenhagen die Lizenz zur Herstellung. Seitdem werden ROTAN-Pumpen weltweit verkauft. Das heutige Baukastensysstem von ROTAN ist das höchst entwickelte und meist geschätzte. Innenverzahnte ROTAN Pumpen gewährleisten günstige Strömungsverhältnisse, da sich die Strömungsrichtung auf dem Weg durch die Pumpe nur geringfügig verändert.

ROTAN-Pumpen bieten folgende zusätzlichen Vorteile:

  • Umkehrbare Pumpentätigkeit.
  • Einfache Wartung und Inspektion dank des Baukastensystems.
  • Robuste und einfache Bauweise; nur mit zwei rotierenden Teilen und einer Wellen- abdichtung.
  • Grosse Auswahl von Ausführungen im Standardprogramm.
  • Back-pullout design.
  • Einstellung des Axialspieles über das externe Kugellager.

Wir testen jede Pumpe hydrostatisch und auf Leistung bevor sie das Werk verlässt. Jede Pumpe erhält ein Testprotokoll.

GP - “General Purpose “ BlockpumpeHD - “Heavy Duty” Pumpe in Grauguss

PD - “Petrochemical Duty” in Stahlguss

CD - “Chemical Duty” in Edelstahl ED - Magnetgekuppelte Pumpe

CC - Close-coupled


© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution