KontaktImpressumLoginDrucken

BALTIMORE Kühltürme Serie 3000D...

Kühltürme der Serie 3000D liefern volle thermische Nennleistung für die unterschiedlichsten Anforderungen an Durchflussmengen und Temperaturen. Standarddesignmerkmale erfüllen die heutigen Umweltschutzanforderungen, minimieren die Installationskosten, maximieren den zuverlässigen Betrieb das ganze Jahr über und vereinfachen die Wartungsanforderungen.


Niedriger Energieverbrauch

Verdunstungskühlgeräte minimieren aufgrund ihrer niedrigeren Betriebstemperaturen den Energiever- brauch des gesamten Systems. Der Betreiber spart Kosten, schont gleichzeitig Rohstoffe und verringert die Umwelteinflüsse. Die Kühltürme liefern die erforderliche Wärmeabgabe bei niedrigstmöglicher Energiezufuhr durch:

 

  • hocheffiziente Axiallüfter mit niedriger kW-Leistung
  • hocheffiziente, einfach entfernbare Wärmetauscherflächen, die maximale Luft-/ Wasserkontaktzeit bei niedrigen luftseitigen Druckverlusten bieten
  • Antriebe mit variabler Frequenz

Problemlos entfernbare Füllung Füllkörper sind leicht zu entfernen, indem man die einzelnen Lamellen ineinander nisten kann. Die Füllkörper Aufhängungen können durch eine Zugangsluke im Warmwasserbecken erreicht werden. S3000D - B 4 Kaltwasserbecken mit ungehindertem Abfluss Das Kühlturmbecken mit Gefälle ermöglicht eine völlige Entleerung.

Einfache Wartung

Die Füllkörper sind gegenüber dem Kaltwasserbeckenboden mit Gefälle angeordnet, um das Herausspülen von Schmutz und Fremdkörpern aus kritischen Bereichen zu erleichtern. Zugangstüren mit Scharnieren liefern problemlosen Zugang zum geräumigen Innenraum für die routinemässige Antriebswartung.




© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution