KontaktImpressumLoginDrucken

BALTIMORE Verdunstungskühler Serie FXV-D...

Modelle mit zwei Lufteinlässen

Diese "Doppel FXVs" sind eine Erweiterung der Baureihe FXV. Sie können die doppelte Leistung erbringen und eignen sich deshalb besonders für mittlere bis grosse industrielle Anwendungen.

FXV-D Kühltürme mit geschlossenem Kreislauf liefern die volle thermische Nennleistung für die unterschiedlichsten Anforderungen an Durchflussmengen und Temperaturen. Standarddesignmerkmale erfüllen die heutigen Umweltschutzanforderungen, minimieren die Installationskosten, maximieren den zuverlässigen Betrieb das ganze Jahr über und vereinfachen die Wartungsanforderungen.


Niedriger Energieverbrauch

Verdunstungskühlgeräte minimieren aufgrund ihrer niedrigeren Betriebstemperaturen den Energiever- brauch des gesamten Systems. Der Betreiber spart Kosten, schont gleichzeitig Rohstoffe und verringert die Umwelteinflüsse. Der FXV-D liefert Wärmeabgabe bei niedrigstmöglichem Energiebedarf und Wartungsan- forderungen über:

  • hocheffiziente Axiallüfter mit niedriger kW-Leist- ung Kühlung mit geschlossenem Kreislauf, wodurch Verunreinigung im Prozess minimiert wird.
  • Patentierte Mehrstromtechnologie, die die Verdunstung direkt vom Rohrbündel verringert und die Gefahr von Ablagerungen und Verschmutzungen minimiert.
  • parallelen Fluss von Luft und Sprühwasser, was ablagerungsfördernde trockene Stellen beseitigt Motorsystem mit mehreren Lüftern: unabhängigem Lüftermotor und Antriebsbaugruppe pro Lüfter, was Extraschritte bei der Leistungsregelung ermöglicht.

Einfache Wartung

Zugangstüren mit Scharnier liefern problemlosen Zugang zum Inneren des Geräts.. Ausserdem werden alle FXV-D-Modelle standardmässig mit einem internen Laufsteg geliefert. Geräumiger Innenraum liefert Zugang zum Kaltwasserbecken, den Tropfen- abscheidern, dem Lüfterantriebsystem und zur Wärmetauscherschlange. Parallele Luft- strömung und Sprühwasser über dem Rohrbündel ermöglichen Inspektion und Zugang zur Oberseite des Rohrbündels während des vollen Betriebs.

Anwendungsflexibilität

Die Mehrstrombauweise ist ideal für Anwendungen, die einen engen Kühlgrenzabstand und/oder grossen Bereich benötigen. Modelle mit einem Lufteintritt sind für die direkte Montage auf vorhandene Stahlträger sowohl von Querstrom- als auch von Gegenstromgeräten gedacht. FXV-D-Modelle bieten die höchste Einzellenleistung aller Verdunstungskühltürme mit geschlossenem Kreislauf in der Branche. Projekte profitieren von weniger erforderlichen Zellen, niedriger kW-Gesamtleistung der Lüfter und weniger Rohrverbindungen.

Zuverlässiger Ganzjahresbetrieb

Das Riemenantriebssystem nutzt korrosionsbeständiges Material und modernste Technik, um problemlose Wartung und zuverlässige Leistung das ganze Jahr über zu garantieren. Lufteintritts-Schutzelemente verhindern biologisches Wachstum aufgrund von Sonnenlicht, fungieren als Filter für in der Luft vorhandene Verunreinigungen und Fremdkörper und verhindern das Herausspritzen von Wasser.


© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution