KontaktImpressumLoginDrucken

BALTIMORE Verdunstungsverflüssiger Serie VXC...

VXC-Verdunstungsverflüssiger liefern die volle thermische Nennleistung für die unterschiedlichsten Anforderungen an Wärmeabgabe und Temperaturen für verschiedene Kältemittel. VXC- und VXC-C-Modelle sind für Innenaufstellungen geeignet und minimieren den Geräuschpegel. VXC-C-Modelle sind so konstruiert, dass sie in Stückgut-Container passen, um die Seefrachtkosten zu minimieren. Die Serie VX belegt minimale Stellfläche, liefert Zuverlässigkeit das ganze Jahr über und ist ideal für geräuschempfindliche Anwendungen geeignet.

Grosser Leistungsbereich

Die Verdunstungsverflüssiger sind in fein abgestuften Leistungsschritten mit einer Vielzahl von Gerätebaugrössen lieferbar. Hierdurch ist eine genaue Auswahl des Geräts für den Anwendungsfall möglich. Die VX-Baureihe bietet die größte Auswahl an Verdunstungs- verflüssigern in der Branche und erfüllt in der Praxis alle Einbau- und Anwendungsan- forderungen.


Aufstellungs- und Anwendungsflexibilität

Radiallüfter können den durch ein externes Kanalsystem erzeugten statischen Druck überwinden, deshalb ist auch eine Innen- aufstellung dieser Geräte möglich.

Niedrige Seefrachtkosten

VXC-C-Modelle sind so konstruiert, dass sie in geschlossene Standardcontainer passen, um die Seefrachtkosten minimal zu halten. Alle VXC-C Verdunstungsver- flüssigermodelle für Containerversand werden als unteres Ventilatorteil und oberes Rohrbündelteil versandt, die zusammen in einen 40'- Container passen. Eine Holzkiste ist nicht erforderlich. Damit das untere Ventilator- teil durch die Türen des Containers passt, werden die Lüftergehäuse lose im Wasserbeckenbereich liegend versandt und können vor Ort problemlos zusammengebaut werden.

Niedriger Energieverbrauch

Verdunstungskühlgeräte minimieren aufgrund ihrer niedrigeren Betriebstemperaturen den Energieverbrauch des gesamten Systems. Der Betreiber spart Kosten, schont gleichzeitig Rohstoffe und verringert die Umwelteinflüsse. Verdunstungsverflüssiger liefern niedrigere Verflüssigungstemperaturen und können erhebliche Einsparungen beim Energieverbrauch gegenüber konventionellen luftgekühlten und wassergekühlten Verflüssigungssystemen bieten.

Einfache Wartung

Zum Justieren des Schwimmerventils, Reinigen des Siebs oder Spülen der Wanne ist das Geräteinnere leicht zugänglich.


© Copyright 2018 - Moser AG - 8404 Winterthur - Powered by Websolution